Herzlich willkommen in meiner Kambodscha Bücherecke. Hier stelle ich dir Reise- und Sprachführer, Bücher über Angkor, Romane und Kochbücher vor. Über die Bücher, die ich selbst besitze, schreibe ich nach und nach einen ausführlichen Artikel. Goodie für dich: Der MairDumont Verlag spendiert den Stephan Loose, Marco Polo und Lonely Planet Reiseführer für eine Verlosung. Sobald eine Rezension dazu hier im Blog online ist, gibt es zwei Exemplare des vorgestellten Buches zu gewinnen! Geplant ist, dass ab August jeden Monat eine Verlosung stattfindet.

Geh doch dahin, wo der Pfeffer wächst!

Nun ja, nicht ganz – mit etwas Glück kommt der Pfeffer zu dir. Wie das? Ganz einfach: Ebenfalls bei einer Verlosung! Und zwar nicht irgendein Pfeffer, sondern der berühmte richtig echte kambodschanische Kampot Pfeffer. Obendrauf ist der Pfeffer von Lily und Andre’s eigener Farm und die beiden sind meine Freunde. Und weil ich weiß, dass sie vor Ort den Menschen mit ihrem Tun und Treiben eine Perspektive geben, macht’s mir besonders viel Spaß, über ihren Pfeffer zu erzählen. Das wird eine Verlosung mit emotionaler Bindung sozusagen :-) Aber ich schweife ab… Eins noch – hier geht’s lang zum Kampot-Pfeffergucken mitsamt Online-Shop. (Kleingetipptes: Den Pfeffer habe ich selbst gekauft, da ich Lily und Andre sehr schätze und ihre Arbeit unterstützen möchte. Dadurch, dass ich keinen geldwerten Vorteil habe, kann ich hier auch soviel Werbung für Lily und Andre machen wie ich mag, ohne dass ich das als Werbung kennzeichnen muss. Also gibt’s da auch kein Sternchen am Link oder so wie bei den Affiliate-Werbe-Links.)

Visit Angkor Blog abonnieren

Damit du mitbekommst, wann ein neuer Artikel hier im Blog online ist, empfehle ich dir, Visit Angkor zu abonnieren. Das Anmeldeformular ist am Ende auf dieser Seite (wie auch auf allen anderen Seiten hier im Blog). Los geht’s mit diesen Kategorien:

  1. Kambodscha Reiseführer
  2. Angkor Tempel
  3. Kochbücher
  4. Sprachführer
  5. Romane
  6. Verschiedenes

1. Reiseführer über Kambodscha

Ich muss zugeben, dass ich ja nicht so der vorab gut informierte Reiseführertyp sondern eher der ich flieg mal dahin und schau mir das an Typ bin. So passierte es denn auch, dass ich Ahnungslose mich bei meinem ersten Angkor Besuch direkt vorn am Wassergraben zwischen anderen zahlreich vertretenen Touristen auf der Treppe einreihte. Dies in dem festen Glauben, dass es sich um den richtigen Platz für den Sonnenaufgang über Angkor Wat handeln musste. Schlimmer noch: Ich wunderte mich, warum so viele Menschen im Eiltempo über den breiten Steinweg Richtung Tempel liefen. Hätte ich damals einen Blick in einen Reiseführer geworfen, wäre ich eines besseren belehrt worden. Später bemerkte ich, dass meine Angkor Wat Fotos irgendwie anders aussahen, als die, die man sonst so im Netz sieht. Egal – es war trotzdem ein unbeschreiblich schönes Erlebnis!

Lonely Planet Reiseführer Kambodscha

Lonely Planet Reiseführer Kambodscha424 Seiten vollgepackt mit unzähligen Tipps in vierter Auflage vom 4. November 2016. Zugegeben, das Papier ist etwas dünn, dafür wiegt das Buch nur 340 Gramm. Ein wichtiger Punkt, wenn du Gewicht sparen möchtest. Besonders gut gefällt mir der angenehme Schreibstil, der gefühlvoll auf die Begebenheiten in Kambodscha eingeht. Die vollständige Rezension mit Verlosung hier bei Visit Angkor.

Seiten Preis KaufenAktion
424€ 22,99Amazon.de*MARCO POLO E-Book Sommer-Aktion*.
Alle E-Books für nur 5,99 € statt für 8,99 €.

Stefan Loose Reiseführer Kambodscha

Kambodscha Reiseführer Stefan Loose | CoverMit 512 Seiten und 506 Gramm umfangreicher und das Schwergewicht unter den Reiseführern aus dem Mairdumont Verlag. Besonders gut gefällt mir, dass es auf den ersten Seiten zur Einstimmung viele Fotos gibt und im Anschluss direkt die wichtigen Infos von A-Z bevor es zu den einzelnen Reisezielen in Kambodscha geht. Die vollständige Rezension mit Verlosung erscheint im September hier bei Visit Angkor.

Seiten Preis KaufenAktion
512€ 23,99Amazon.de*MARCO POLO E-Book Sommer-Aktion*.
Alle E-Books für nur 5,99 € statt für 8,99 €.

Marco Polo Reiseführer Kambodscha

Marco Polo Reiseführer Kambodscha | CoverMit gerade mal 248 Gramm das Leichtgewicht unter den hier vogestellten Reiseführern über Kambodscha. Auf 148 Seiten erfährst du schnell das Wichtigste. Goodies: Die Touren-App und Update Service. Beides liest sich sehr vielversprechend. Besonders die Touren-App werde ich mir anschauen und gesondert darüber berichten, wenn ich wieder in Kambodscha bin. Die vollständige Rezension mit Verlosung erscheint im Oktober hier bei Visit Angkor.

Seiten Preis KaufenAktion
148€ 12,99Amazon.de*
MARCO POLO E-Book Sommer-Aktion*.
Alle E-Books für nur 5,99 € statt für 8,99 €.

2. Bücher über die Angkor Tempel

Die Auswahl an Literatur über Angkor ist riesig und es braucht sicher mehrere Leben, um sie alle zu lesen ;-)

The Khmer Empire | Claude Jacques & Philippe Lafond

The Khmer Empire | CoverDieses Buch ist ein wahrer Schatz für mich und ich hüte es wie meinen Augapfel. Es sind nur noch wenige Exemplare zu bekommen. Entsprechend hochpreisig sind die Angebote. Das Werk des Archäologen Claude Jacques zeugt von tiefem Wissen um die Angkor Tempel. Angkor ist mit zahlreichen Fotos von Philippe Lafond bestückt. Ausführliche Grafiken geben Aufschluss über den Aufbau einzelner Tempel.

Seiten Preis KaufenRezension
279€ 140,16
$ 250,35
Amazon.de*
Amazon.com*
bald hier im Blog lesen

Angkor | Marilia Albanese

Angkor | Marilia AlbaneseDie italienische Autorin hat bereits mehrere Bücher über Angkor geschrieben. Unter anderem für den National Geographic. Ihr Buch Angkor hat bisher allesamt 5* Sterne Bewertungen bei Amazon erhalten. Leider ist es aktuell nicht erhältlich, ich habe seinerzeit noch ein Exemplar ergattert. Der Amazon Link hier unter dem Foto führt zur Übersichtsseite der Autorin mit einer Auflistung ihrer gesamten Publikationen.

Seiten Preis KaufenRezension
224.-.Amazon.de*bald hier im Blog lesen

3. Kochbücher mit Rezepten aus der Khmer Küche

Die Khmer Küche ist was Feines, und wenn du sie einmal gekostet hast, willst du mit Sicherheit mehr davon! In dieser Kategorie stelle ich dir Kochbücher mit Rezepten aus der kambodschanischen Küche vor.

Haven – Cooking for a cause | Das Kochbuch vom Haven Restaurant in Siem Reap

Das Kochbuch ist sensationell! Die Rezepte sind allesamt einfach erklärt und leicht nachzukochen. Mein persönlicher Favorit ist das Chicken Khmer Curry. Das Beste: Mit dem Kauf dieses Buchs unterstützt du die fundierte Ausbildung von kambodschanischen Jugendlichen im Haven Restaurant.

Cover Haven Kochbuch Siem Reap

Seiten Preis KaufenRezension
124CHF 50,–Dragonfly Stiftunghier im Blog lesen 

Asia Streetfood

AsiastreetfoodDas Kochbuch von Heike und Stephan Leistner hat mit dem Gourmand Cookbook Award 2016 in der Kategorie Streetfood und der Silbermedaille von der gastronomischen Akademie Deutschland GAD zwei Auszeichnungen erhalten! Im Buch freuen sich authentische Rezepte aus Thailand, Myanmar, Laos, Kambodscha und Vietnam darauf, dass du sie ausprobierst. 

Seiten Preis KaufenRezension
224€ 24,99Amazon.de*bald hier im Blog lesen

4. Khmer Sprachführer

Begriffe wie Orkun (Danke), Joom Reab Sour (Guten Tag) und Joom reab lea (Auf Wiedersehen) lernst du schnell in Kambodscha. Doch für die eine oder andere kleine Unterhaltung ist ein Sprachführer unerlässlich.. Besonders, wenn du dich in Gegenden aufhältst, wo die Kambodschaner nur wenig Englisch sprechen.

Kauderwelsch – Khmer Wort für Wort

Sprachführer Khmer Kauderwelsch CoverEin praktischer kleiner und leichter Helfer für die Kommunikation zu verschiedenen Lebenslagen in Kambodscha. Besonders gut gefallen mir im Einband die ausklappbaren Karten mit den wichtigsten Begriffen. Ich stöbere immer wieder gern in diesem Büchlein und halte so meine an sich überschaubaren Kenntnisse der Khmer Sprache auf dem Laufenden.

Seiten Preis KaufenRezension
160€ 7,90Amazon.de*bald hier im Blog lesen

5. Romane und Erzählungen

Seit jeher lieben wir Menschen Geschichten. Ganz gleich ob gruselige oder lustige Geschichten, ob Abenteuer- oder Liebesroman, sie alle begeistern ihre Leserschaft. Solche Bücher ziehen die Menschen wahrlich in ihren Bann.

Temple of a Thousand Faces | John Shors

Temple of a Thousand Faces | John ShorsEine Familiensaga, die von Liebe, Betrug und Überleben zu Zeiten des alten Angkor Reiches handelt und so die Tempel zu neuem Leben erweckt.

Nach „Beneath a Marble Sky“, einem in 25 Sprachen übersetzten Roman der die eindrucksvolle  des Taj Mahal Tempels erzählt, ist „Temple of a Thousand Faces“ der zweite Roman von John Shors mit geschichtlichem Hintergrund. Den Roman „Temple of a Thousand Faces gibt es meines Wissens nur in englischer Sprache.

Seiten Preis KaufenInterview
544€ 14,68Amazon.de*hier bei Visit Angkor (englische Version)

Die Reise der blauen Perle nach Kambodscha | Mo Anders

Die Reise der blauen Perle nach Kambodscha | Mo Anders

Mo Anders hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern die Geschichte eines Landes näher zu bringen. In ihren Erzählungen reist eine blaue Kugel um die Welt, indem die Kugel von Kind zu Kind weiter gereicht wird. Dabei symbolisiert die blaue Kugel unsere Erde.

In jedem ihrer Bücher, spielt die Geschichte in einem Land. Und jedes Mal sind ein Kind und ein landestypisches Tier die Hauptfiguren. In Kambodscha ist es der Junge Heng und ein Gibbonäffchen mit seiner Mutter.

Seiten Preis KaufenRezension 
172€ 7,95Amazon.de*bald hier im Blog lesen

6. Verschiedenes

Manche Bücher passen in keine Kategorie, weil sie vom Inhalt her völlig einzigartig sind. Hier stelle ich dir ganz besondere Titel vor.

Sitten in Kambodscha | Chou Ta-kuan

Siten in Kambodscha | Chou Ta-kuaDiese kleine Büchlein ist die einzige übertragene Dokumentation über das Leben der Menschen in Angkor im 13. Jahrhundert. Der Autor Chou Ta-kuan (auch Zhou Dagua) war Mitglied einer kaiserlichen Delegation, die in den Jahren 1296 und 1297 die Region Angkor besuchte. „Sitten in Kambodscha“ begeistert mich immer wieder.

Auf jeden Fall ist dieses Büchlein eine empfehlenswerte Lektüre, die ihresgleichen sucht!

Seiten Preis KaufenRezension
64€ 9,90Amazon.de*bald hier im Blog lesen

Reiseführer des Zufalls | Lena Grossmüller

Reiseführer des Zufalls - CoverDem Namen nach gehört dieses Buch ja eigentlich in die Kategorie „Reiseführer“. Da es sich aber nicht um einen Reiseführer speziell über Kambodscha handelt, habe ich ihn hier mit aufgenommen. Mit diesem Buch kannst du jede Stadt auf eine ganz eigenwillige Art und Weise erkunden, indem du etwas Bestimmtes tust und den Rest dem Zufall überlässt. Ich kann nur sagen: Wirklich spannend!

Seiten Preis KaufenRezension
64€ 23,00Amazon.de*bald hier im Blog lesen

First they killed my Father | Loung Ung

First they killed my father Ob ich mir dieses Buch kaufen werde, ist noch ungewiss. Denn ich weiß auch so um die Schrecken der Roten Khmerherrschaft, und dass den Kambodschanern unsägliches Leid angetan wurde. Und dies reicht für meinen Bedarf an Grausamkeiten. Trotzdem ist dieses Thema von immenser Bedeutung. Dass ich das Buch hier in der Liste mit aufgenommen habe, hat den Grund, dass es als Vorlage für den gleichnamigen Film von Angelina Jolie dient. Zusammen mit der Autorin Loung Ung hat sie einen Film in der Khmer Sprache erschaffen, um einen Beitrag zur Aufarbeitung der Vergangenheit zu leisten. Die Premiere des Films in Siem Reap war ein großes gesellschaftliches Ereignis.

Seiten Preis KaufenWeitere Infos
222€ 9,49Amazon.de*Artikel zum Film hier im Blog lesen

Zum guten Schluss

Ich freue mich, wenn dir meine kleine Auswahl gefällt und dir hilft, ein für dich passendes Buch über Kambodscha zu finden. Oder gleich auch mehrere :-) Sicher werden im Laufe der Zeit noch weitere Bücher hier auf dieser Seite hinzukommen – so der Plan. Vielleicht hast du selbst einen ultimativen Tipp. Schreib mir gern in den Kommentaren. Ich freu mich!

Hotelsuche

Hotel für deine Kambodscha-Reise buchen

Vielleicht hast du ja noch kein Hotel für deine Kambodscha-Reise, dann kannst du hier direkt bei booking.com* stöbern und buchen:



Booking.com

Oder du schaust bei agoda.com* dort gibt es ebenfalls tolle Angebote.

Bei Links mit einem * handelt es sich um einen Affiliate Link (Werbelink). Wenn dir mein Blog gefällt und du etwas über einen Affiliatelink kaufst, buchst oder abonnierst, bekomme ich vom Anbieter eine kleine Provision. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten.

Dir gefällt, was du hier liest? Abonniere meinen Blog und trage gleich deine E-Mail Adresse hier ein. Du bekommst alle neuen Artikel direkt an dein Mailpostfach gesendet:

Ein Service von Google FeedBurner

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann folge einfach Visit Angkor auf Facebook. Dort findest du weitere Beiträge über Kambodscha. Schreib mir gern in den Kommentaren, welche Bücher über Kambodscha dir am besten gefallen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...