2 Kommentare

  1. Was für ein wunderbarer Einblick, ich bin ganz geflasht. Von der Stimme, seinem Leben – es ist so viel Gefühl darin. Und was für eine interessante Sprache. Ich bin begeistert!

    1. Vielen lieben Dank für den freundlichen Kommentar! Genauso empfinde ich das auch. Das ist eine ganz eigene Musik, erinnert mich sehr an die 50er. Und eine sehr interessante Persönlichkeit, die auch heute noch, auch bei der kamb. Jugend, hochverehrt wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.