5 Kommentare

  1. Bestimmt ein highlight eures Aufenthaltes. Sitze hier vorm Bildschirm und aus unserer Küche kommt der kräftige Geruch von kleingeschnittenem Koriander hoch und daher kann ich mich gerade in die gezeigte Schnippelrunde gut einfühlen (-riechen)! Wir hatten vorgerstern eine leckere Suppe mit Hühnchenfleisch, Reisnudeln und eben Koriander…..also nahe dran ;-)
    Heiner

    1. Ja, das war wirklich ein Highlight :-) Und die Serie wird so ca. 25 Artikel haben. Alle 2 Wochen soll ein neuer erscheinen. Ist für mich auch schön als Erinnerung <3 Danke Dir für's Mitmachen. Ich drück die Daumen!
      LG :)
      Inga

  2. Die kambodschanische Küche kenne ich noch nicht. Da ich jedoch die asiatische Küche (und vor allem Suppen) über alles liebe, bin ich mir ganz sicher, dass mir auch das Essen in Kambodscha schmecken wird. Allein das Menü in diesem Artikel macht sofort Appetit.
    Schon im März nächten Jahres werde ich mich durch die Küchen Kambodschas schlemmen, die Flüge sind bereits gebucht.
    Liebe Grüße
    Frauke

    1. Hallo Frauke, wirst Du auch in Phnom Penh sein? Darüber wird es auch bald einen Artikel hier in der Reihe geben. Denn wenn Du Suppen liebst, dann „musst“ Du unbedingt in Phnom Penh ins Restaurant 126 :-D
      LG :)
      Inga

      1. Liebe Inga, Phnom Peng werden wir auf jeden Fall besuchen. Wir haben 3 Wochen Zeit um Land und Leute kennenzulernen.
        Das Restaurant 126 ist schon mal vorgemerkt, es geht doch nichts über eine leckere Suppe zum Frühstück.
        Bin schon neugierig auf den neuen Artikel. Habe schon jetzt viele Infos und Ideen bei Euch gesammelt.
        LG
        Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.